Lade Veranstaltungen

Sprachtalente aufgepasst: Das Konfuzius-Institut Leipzig lädt zum diesjährigen 23. Chinese-Bridge-Wettbewerb für Studierende ein. Anmeldung bei uns bis zum 24. April 2024.

Was erwartet Euch?
Die Anmeldung für Studierende aus dem Ruhrgebiet läuft über unser Team am Konfuzius-Institut Metropole Ruhr. Nach einem Kennenlernen und lokalen Vorrunde in Duisburg am 26. April 2024 nachmittags empfehlen wir Kandidat:innen aus der Region weiter für die Teilnahme der Veranstaltung in Leipzig, an der Sprachtalente aus ganz Deutschland teilnehmen. Bis zur Wettbewerbsrunde in Leipzig, helfen wir gerne, den Wettbewerbsbeitrag zu üben und zu verbessern, wenn gewünscht.

Der Wettbewerb und die Show werden am Samstag, den 25. Mai 2024 in Leipzig stattfinden. Hier treten Studierende aus ganze Deutschland an! Reisekosten werden erstattet.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Studierende im Alter von 18-30 Jahren, die nicht die chinesische Staatsangehörigkeit besitzen und im Ausland (also nicht in der VR China) aufgewachsen sind.
  • ausländische Universitätsstudierende, deren Muttersprache und die ihrer Eltern nicht Chinesisch ist.
  • Gewinner: innen des XX. Wettbewerbs dürfen grundsätzlich nicht in zwei aufeinanderfolgenden Jahren am Wettbewerb teilnehmen.
    (Hinweis: Wenn Sie andere Studierende zur Teilnahme empfehlen, die nicht die Staats-angehörigkeit Ihres Landes besitzen, müssen Sie sicherstellen, dass diese freiwillig die empfohlene Region in China vertreten.)

Euer Wettbewerbsbeitrag

  • Sprachkompetenzen Chinesisch:
    Dies bezieht sich auf die Kompetenzen der Teilnehmenden, Chinesisch zu lesen, zu schreiben und zu sprechen – insbesondere auf die Fähigkeit, die Sprache flexibel anzuwenden.
  • Chinesische kulturelle Fertigkeiten:
    China-bezogene Talente wie Musik, bildende Kunst, sportliche Fähigkeiten usw. in jeder Form werden anerkannt.1. Selbstvorstellung (Dauer 2 Minuten, 10 % der Gesamtpunktzahl)
    2. Vortrag zum Thema Chinesisch (Dauer 4 Minuten, 30 % der Gesamtpunktzahl)
    Wettbewerbsmotto 天下一家 One World – One Family
    3. Beantwortung von Fragen zum Vortrag durch die Jury (Dauer 3 Minuten, 10 % der Gesamtpunktzahl)
    4. „Chinesische Talentshow“ – Kulturelle Darbietung (Dauer 6 Minuten, Anteil 50 % der Gesamtpunktzahl)

Das klingt interessant?
Meldet Euch bei uns! Wir freuen uns darauf, die Anmeldung gemeinsam auf den Weg zu bringen. Sendet uns die Anmeldeformulare und Datenschutz per E-Mail an info@konfuzius-institut-ruhr.de bis 24. April 2024.

Anmeldung

Diese Informationen benötigen die Veranstalter:

Anmeldeformular Chinese Bridge 2024 第二十三届“汉语桥”世界大学生中文比赛德国赛区活动-报名表

Datenschutzerklärung 第二十三届“汉语桥”世界大学生中文比赛德国赛区活动-数据保护声明

Wettbewerbsausschreibung (de/cn) zum Download

Ausschreibung Chinese Bridge 第二十三届“汉语桥”世界大学生中文比赛德国赛区活动通知

Veranstalter

Internationaler Chinese Bridge Wettbewerb – Center for Language Education and Cooperation (CLEC)

Deutschlandentscheid Chinese Bridge – Abteilung für Bildungswesen der Botschaft der Volksrepublik China in der Bundesrepublik Deutschland in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Leipzig

Details

Datum:
24. April
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Konfuzius-Institut Metropole Ruhr
Bismarckstr. 120
47057 Duisburg (Neudorf) - Bitte bei Anreise mit dem Navi den Ortsteil oder die Postleitzahl angeben.,
Google-Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen